Boote erhalten   -   Techniken bewahren   -   Geschichte dokumentieren

Bilder 1024 x 432, PNG

Nächste Termine:

   

Stammtisch im Deutschen Haus

 29.03.2019  um 19 Uhr

 

Arbeiten am Vereinsboot

 

10.05.2019 Hafen Dabitz Einweihung

 

11.05.2019 Ansegeln Holzbootfreunde


Wer wir sind

Ein Boot, zumal ein altes Fischerboot, ist mehr als nur ein Wasserfahrzeug – es ist ein Stück Kultur- und Technikgeschichte und ein Stück regionaler Identität. Die Leidenschaft für alte, hölzerne Fischerboote – Netz- und Strandboote, Heuer, Polten – hat uns zusammengeführt. Wir teilen die Freude am Segeln mit den alten Holzbooten, an der Arbeit für ihren Erhalt, am Austausch über traditionelle Arbeitstechniken. 

Woher wir kommen

Seit 2000 gibt es unseren Verein, inzwischen hat er mehr als 40 Mitglieder. Jährlicher Höhepunkt des Vereinslebens ist die Kleine Fischländer Wettfahrt, die seit 1999 immer am letzten Juli-Wochenende im Ostseeebad Wustrow ausgetragen wird, ausgerichtet von der Wustrower Kurverwaltung.

Was wir leisten

Neben unseren eigenen Booten erhalten und pflegen wir gemeinsam ein eigenes Vereinsboot. Unterstützung finden wir für unser Engagement bei den Gemeinden Ahrenshoop und Wustrow – vielen Dank dafür!



Segeln, Natur erleben